Das Schicksal liegt nicht in der Hand des Zufalls, es liegt in deiner Hand, du sollst nicht darauf warten, du sollst es bezwingen.
The destiny lies not in the hands of randomness, it lies in your hands, you should not wait for you shall conquer it.

William Shakespeare

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
IMG 20160419 091700Das Wir
in der Verbundenheit
Stein - Pflanze - Tier - Mensch
Wir sind alle miteinander verbunden.
Und das in vielfältiger Hinsicht.
  • von der Entwicklungsgeschichte
  • aus SIcht der Evolution
  • aus Sicht der Naturvölker
  • aus Sicht der Astrologie
  • aus Sicht der Quantenphysik
  • aus Chemischer Sicht
  • aus Meneralogischer Sicht

Wir alle leben auf der selben Erde und schauen hinauf auf den selben Himmel.

Unsere chemische und mineralogische Struktur besteht aus den selben Bausteinen.

Wir organisieren uns in Matrixen. Bewußt oder unbewußt. Die Kommunikation funktioniert matrixübergreifend.

Erst Stein, dann Pflanze, dann Tier, dann Mensch - so beschreiben es die Indianer.

Dann laßt es uns auch gemeinsam anpacken.

Wie? Das gilt es zu lernen und zu üben.

In unseren Seminaren stellen wir (Teilnehmer und Seminarleiter) immer wieder fest, wie sehr das momentane Thema des einen auch das Thema der Anderen ist. Synchronität und Resonanz sind zwei universelle und für alle gültige Gesetze im Universum.

Auch der Heilende und der Heilende heilen gemeinsam, jeder für sich.

Das Wir ist das gemeinsame Erleben von mehreren Ich.

Erst dadurch wird es lebendig.

fShare
0