Entscheidung

EntscheidungWas bedeutet dieses Wort für mich?

Ent- scheiden, also die Aufhebung der Scheidung?
Scheidung,Trennung?

Es gibt das dafür, es gibt das dagegen, aber in welcher Rolle befinde ich mich?
Ich beobachte mich immer wieder, bei zum Beispiel Sportveranstaltungen, wem gilt meine Aufmerksamkeit?
Dem vermeintlichen Schwächeren, bin ich der Retter?
Oder dem Stärkeren, bin ich der Täter?

Es gibt noch eine dritte Position, der Beobachter!

Aber was beobachte ich, das Spiel?
Nein mich selbst, damit ich in keine Position rutsche und keine Entscheidung treffen muss.
Bei einer Niederlage meines imaginären Favoriten, werde ich sonst noch eine andere Rolle bekleiden, die der Enttäuschung.
Ent- Täuschung, wie das Wort sagt, ist auch nur die Heilung von Täuschung.
Die bedingt aber auch eine Erwartung, wer wartet hier auf wen?
Viel Futter für meinen Verstand, ich werde das jetzt erst einmal verdauen.

Bis gleich Armin

Schreibe einen Kommentar